SchickBeraten ins Betriebliche Gesundheitsmanagement

SchickBeraten: Ihr Partner für Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Entlasten Sie Ihr Unternehmen von komplexen Prozessen und erfüllen Sie gesetzliche Vorgaben. SchickBeraten ist Ihr professioneller Dienstleister für Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) und Sozialberatung. Mit mir unterstützen Sie nicht nur Ihre Mitarbeitenden auf ihrem Weg zur Gesundheit, sondern schaffen gleichzeitig Rechtssicherheit für Ihr Unternehmen.

Was ist BEM?
BEM steht für Betriebliches Eingliederungsmanagement und ist seit 2004 gesetzlich vorgeschrieben. Wenn ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin innerhalb von 12 Monaten mehr als 6 Wochen krank ist, muss das Unternehmen ein BEM anbieten. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Ausfall betriebsbedingt war. Die Teilnahme am BEM ist freiwillig und alle Gesprächsinhalte unterliegen der Schweigepflicht, sodass keine sensiblen Daten in die Personalakte gelangen.

Laut § 167 Abs. 2 SGB IX soll BEM dabei helfen, Arbeitsunfähigkeit zu überwinden und die Arbeitsplätze von Betroffenen zu sichern. Gleichzeitig schützt es Unternehmen vor rechtlichen Problemen, indem es Rechtssicherheit bei krankheitsbedingten Kündigungen bietet.

 

Warum BEM mit SchickBeraten?
SchickBeraten bietet eine umfassende Expertise in systemischer Organisationsentwicklung und Sozialberatung. Ich helfen Ihnen, BEM professionell und vertraulich umzusetzen. Ich bringen nicht nur medizinisches und arbeitsrechtliches Wissen mit, sondern verfügen auch über fundierte psychosoziale und systemische Beratungskompetenzen. Durch meine regionale Präsenz bin ich jederzeit vor Ort, um eine wirklich betriebsnahe Betreuung zu gewährleisten.

 

Vorteile des BEM mit SchickBeraten:
• Gesundheit fördern: Schnellere und individuell angepasste Wiedereingliederung Ihrer Mitarbeitenden.
• Kosten reduzieren: Weniger Ausfallzeiten und Lohnfortzahlungskosten.
• Rechtssicherheit gewährleisten: BEM kann als Nachweis dienen, wenn krankheitsbedingte Kündigungen notwendig werden.
• Betriebsklima verbessern: Fairness und gleiche Behandlung aller Kolleginnen und Kollegen.
• Vertraulichkeit und Datenschutz: Garantierte Schweigepflicht und datenschutzkonforme Verarbeitung.

 

So unterstützen ich Ihr Unternehmen:
• Implementierung eines individuellen BEM-Prozesses: Anpassung an Ihre Unternehmensstruktur.
• Frühzeitige Erkennung von Fehlzeiten: Wir überwachen Fehlzeiten und setzen Warnsysteme.
• Vertrauliche Beratung: Persönliche Ansprache der BEM-berechtigten Mitarbeitenden.
• Führungskräftecoaching: Coaching Ihrer Führungskräfte zur Unterstützung des BEM-Prozesses.
• Individuelle Maßnahmen: Organisation von Rehabilitationsmaßnahmen, Homeoffice, Weiterqualifizierung und Umschulung, Suchtprävention
• Dokumentation und Transparenz: Akribische Dokumentation für maximale Transparenz.

 

BEM lohnt sich!
Vertrauen Sie auf meine langjährige Erfahrung und lassen Sie sich von mir als Expertin beraten. Mit SchickBeraten haben Sie eine zuverlässige Partnerin an Ihrer Seite, die Ihnen hilft, die Gesundheit Ihres gesamten Betriebes zu fördern und gleichzeitig die gesetzlichen Vorgaben für Sie zu erfüllen.